Priv. HTL für Lebensmitteltechnologie Hollabrunn

 
 

Orientierungstag des 4. Jahrgangs
Die 4. Klasse legte am Dienstag, den 4. Dezember die Schulsachen beiseite und machte sich auf den Weg nach Wien. Ganz gespannt und ohne große Erwartungen betraten wir das Don Bosco Haus, wo uns unsere Referentin Eva Heissenberger willkommen hieß. Neben lustigen Spielen wie „Wer hat die Sau gefladert?“ und „Menschenkegeln“ gab es auch ernste Themen. Wir erarbeiteten die Themen „Glück“ und „Beziehungen“. Beim „Glück“ hat sich die Klasse sehr kreativ gezeigt. Schöne Gedichte, berührende Worte und auch ein Rap sind entstanden.
Beim Thema „Beziehungen“ zeigten wir unsere ernste Seite und sprachen über die in unserem Leben wichtigen Beziehungen in Kleingruppen. Wir haben uns dadurch auch mit Kollegen ausgetauscht, mit denen wir sonst nicht so viel zu tun haben. Die vielen Pausen zwischen den einzelnen Einheiten waren wir gar nicht gewohnt, aber der Tag war trotzdem viel zu kurz. Es war einfach richtig schön, als Klasse zusammen außerhalb der Schule etwas zu unternehmen.
 
Christina Hendler, Therese Karlo